ngiyaw-eBooks Home

Charles John Huffam Dickens (Pseudonym: Boz) (7. Februar 1812, Landport – 9. Juni 1870 auf Gad's Hill Place bei Rochester)

Prosa

pdf Das Heimchen am Herde epub       MobiPocketReader/Kindle       Kindle

Charles Dickens, Das Heimchen am Herde, Novelle, Aus: Novellenschatz des Auslandes Band II, Herausgegeben von Paul Heyse und Hermann Kurz, Verlag von Rudolph Oldenbourg, München, 1872 ÜbersetzerIn wird nicht genannt


pdf Nikolas Nickleby epub       MobiPocketReader/Kindle       Kindle

Charles Dickens, Nikolas Nickleby, Aus dem Englischen von Gustav Meyrink


pdf Oliver Twist epub       MobiPocketReader/Kindle       Kindle

Charles Dickens, Oliver Twist oder Der Weg eines Fürsorgezöglings, Aus dem Englischen von Gustav Meyrink, Albert Langen, München 1914


pdf David Copperfield epub       MobiPocketReader/Kindle       Kindle

Charles Dickens, David Copperfield, Aus dem Englischen von Gustav Meyrink, Albert Langen, München 1910


pdf Master Humphrey’s Wanduhr epub       MobiPocketReader/Kindle       Kindle

Boz (Dickens), Master Humphrey’s Wanduhr, Neu aus dem Englischen von Dr. Carl Kolb, Verlag von Adolph Krabbe, Stuttgart, 1842


Der Weihnachts-Abend AcrobatReader       epub       MobiPocketReader/Kindle       Kindle

Boz (Dickens), Der Weihnachts-Abend, Aus dem Englischen von Julius Seybt, G. Grote'sche Verlagsbuchhandlung, Berlin, 1877



Charles John Huffam Dickens (Pseudonym: Boz) (7. Februar 1812, Landport – 9. Juni 1870 auf Gad's Hill Place bei Rochester)

Charles Dickens war ein englischer Schriftsteller.

Lesen Sie weiter im Artikel von Charles Dickens in der deutschsprachigen Wikipedia.