Elsa Asenijeff – Sieghafter Mann.      

Aus: Neuer Leipziger Parnass, Elsa Asenijeff [et al.], ohne Verlagsangabe, Leipzig, 1912, S.4

20101006_Charles Zacharie Landelle - Jüdin aus Tanger

Claude Monet –Impression, soleil levant

Sieghafter Mann.

Irgendwo
Irgendwo ist ein Glanz in der Welt,
Ganz heraus aus meinen Augen erhellt!
Irgendwo – weit in der Welt –
Ist ein Blut, das nach meinen Takten wellt.


Irgendwo in weiter Welt
Ist eine Seele Gesang,
Und hat ein Blut noch Klang
Von meinem Wesen . . .


Irgendwo in Weltenweite
Kann ich rufen:
Komm oder geh! –
Und es wird ein Weh
Erlöst –
Oder ein Sterben bedeuten.



Elsa Asenijeff – Sieghafter Mann.